Die unglaubliche Kathrine Switzer

Kathrine Switzer ist Frauenlauf-Pionierin und ist heuer erstmalig beim Bodensee Frauenlauf mit dabei. Vor 50 Jahren schrieb die US-Amerikanerin mit ihrer Teilnahme beim traditionsreichen Boston Marathon Geschichte. Sie kämpfte mit ihrer Teilnahme beim Marathon gegen die damals vorherrschende Meinung, dass Frauen für den Ausdauersport nicht geeignet seien. Mit der offiziellen Startnummer 261 ging sie an den Start und beendete trotz des wutentbrannten Rennleiters, der versuchte sie aus dem Rennen zu zerren, ihren Lauf. Sie setzte ein Statement für alle Frauen und kämpfte für die Gleichberechtigung. Switzer sorgte für eine soziale Revolution und wie sie auch selbst zum Ausdruck bringt: „Was vor 50 Jahren ein dramatischer Vorfall war, wurde letztendlich zu einem richtungsweisenden Moment – für mich und für Läuferinnen auf der ganzen Welt.“

Club 261 Lauftreff

Was ist der Club 261 Lauftreff?

Der Club 261 wurde 2015 von der Frauenlaufpionierin Kathrine Switzer ins Leben gerufen. Sie hat sich mit dieser gemeinnützigen Organisation „261 Fearless Inc.“ zum Ziel gesetzt, Frauen aus aller Welt – unabhängig ihrer Herkunft, ihres Glaubens und ihrer Fähigkeiten durch Laufen zu vereinen. Diese Plattform ermöglicht Frauen sich gegenseitig Mut zu machen, zu unterstützen und sich offen und freundschaftlich auszutauschen, fern von bewertenden Vergleichen.

Auch der Bodensee Frauenlauf steht hinter diesen Gedanken und genau deshalb soll ganz NEU & EINZIGARTIG für alle unsere Ladies ein Club 261 Lauftreff in Vorarlberg gegründet werden.

  • Du hast ganz viel Spaß und Freude am Laufen?
  • Du möchtest auch andere Frauen mit deiner Motivation anstecken?
  • Du möchtest gerne begeistern und sorgst für beste Stimmung beim Laufen?

Dann sei eine Pionierin und leite den ersten Club 261 Lauftreff in Vorarlberg!

Als Club 261 Trainerin bist DU das Herzstück eines jeden Lauftreffs. Mit viel Spaß und Freude sorgst du für beste Stimmung beim Laufen und motivierst gerne alle Läuferinnen. Egal ob Hobby- oder Laufdebütantinnen – auch beim Club 261 Lauftreff steht die Freude an der Bewegung und das Miteinander sowie die Gemeinsamkeit im Fokus.

Du würdest gerne Teil der einzigartigen Club 261 Gemeinschaft werden und als Betreuerin ganz vielen Menschen Mut machen und sie für die Bewegung begeistern? Dann bewirb dich jetzt!

Schritt 1: Bewirb dich hier auf unserer Homepage.

Schritt 2: Kurzes Bewerbungsgespräch via Skype

Schritt 3: Train-the-Trainer Kurs besuchen

Schritt 4: Loslegen

Ganz wichtig:

·      Du musst keine Voraussetzungen mitbringen – das Laufen sollte dir einfach Spaß machen

·      Der Trainer Kurs ist absolut KOSTENLOS

Weitere Infos zum Club 261 findest du hier